↬ GESCHLOSSEN!!! GESCHLOSSEN!!! GESCHLOSSEN!!!


#376

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
24.05.2017 22:24
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Abgelehnt!



Bewerbung um eine Partnerschaft

Dunkle Zeiten beherrschen unsere Welt. Zeiten, in denen man sich nicht sicher sein kann, wer Freund und wer Feind ist. Der Dunkle Lord zieht immer mehr Gefolgsleute auf seine Seite, um endlich sein Ziel zu erreichen und der mächtigste Zauberer der Welt zu werden. Jemand, dessen bloßen Namen man fürchtet, jemand, den man nicht zum Feind haben möchte. Und doch gibt es einige, die sich immer noch gegen ihn stellen! Albus Dumbledore und seine Anhänger scheuen nicht davor zurück, sich gegen den Dunklen Lord zu stellen und gegen ihn zu kämpfen, mit aller Macht! Auch schon vor Beginn ihres letzten Schuljahres an der Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei kämpfen James Potter, Lily Evans, Remus Lupin, Sirius Black und all ihre Freunde dafür, genau diese Farce zu beenden. Keiner von ihnen würde sich freiwillig dem Dunklen Lord anschließen, egal was passiert! Doch bisher ahnt niemand von ihnen, dass sie bereits einen Spion in ihren eigenen Reihen haben... Aber vielleicht wird genau das jemand herausfinden und somit den Verlauf der Geschichte vollkommen verändern? Vielleicht besteht ja doch eine Möglichkeit, dass Voldemorts Schreckensherrschaft ein anderweitiges Ende findet...




Mit diesen Worten möchten wir uns um eine Partnerschaft mit euch bewerben! Haben wir euer Interesse geweckt? Dann würden wir uns über einen Besuch in unserem Forum freuen und wer weiß, vielleicht seid ja bald ihr diejenigen, die gemeinsam mit uns die Welt vor dem Bösen rettet - oder wollt gerade das verhindern? Wir haben viele Möglichkeiten offen!

RückmeldungStorylineCharakterbewerbung


zuletzt bearbeitet 25.06.2017 13:44 | nach oben springen

#377

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
28.05.2017 20:51
von behind-thecurtain.de
zuletzt bearbeitet 25.06.2017 13:48 | nach oben springen

#378

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
30.05.2017 15:53
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Abgelehnt!



Chicago, eine Stadt mit einer Fläche von 606km² und einer Einwohnerzahl von knapp 2,8 Millionen Menschen, damit ist sie die dritt größte Stadt in Vereinigten Staaten von Amerika.
Die direkt am Wasser gelegene Stadt bietet zahlreichen Individuen genau die Zerstreuung die sie suchen, sei es ein Tag am Lake Michigan, im Lincoln Park oder im Stadion der Chicago White Sox, es ist für alle das Passende dabei. Auch die Nächte bieten genug Abwechslung und wir garantieren bei uns wird sich bestimmt niemand langweilen.
In Mitten all dem finden sich auch die Helden unser Stadt wieder, die Mitarbeiter des Chicago Fire Department's, des Chicago Police Department's, des Chicago Med's und der Chicago Justice die jeden Tag mit ihrem Einsatz, ihrer Gesundheit und ihrem Leben für die Sicherheit in dieser Stadt sorgen!
Unser Forum ist ein RL-Forum das an die oben erwähnten Serien angeknüpft, allerdings sind wir in unserer Story frei und auch gestorbene Charaktere können bei uns wieder zum Leben erweckt werden. Bei uns ist jeder Willkommen und Serienwissen ist bei uns keine Voraussetzung.
Möchtest du Teil dieser Welt werden und mit uns die Story weiter schreiben? Dann bist du hier genau richtig und wir hoffen dich bald auf der anderen Seite begrüßen zu dürfen!

Hier einmal unsere wichtigsten Links:

Forum
Chicago-rescue

Unsere wichtigsten Listen
http://chicago-rescue.xobor.de/f5-Listen.html

Hier könnt ihr eure Bewerbung lassen
http://chicago-rescue.xobor.de/f9-Bewerbung.html

Eure Zu- oder Absage könnt ihr uns hier mitteilen
http://chicago-rescue.xobor.de/f13-Zu-und-Absagen.html

Wir wünschen euch noch einen schönen Tag und hoffen bald von euch zu hören!

Euer Team von Chicago-rescue


zuletzt bearbeitet 25.06.2017 13:50 | nach oben springen

#379

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
10.06.2017 21:53
von State Of Tennessee
avatar

Abgelehnt!



Hallo ihr Lieben !

Wir sind ein neues Real Life Forum. Unsere Story spielt in Tennessee, Nashville.
Doch wollen wir gar nicht so lange über uns quatschen, sondern euch fragen, ob ihr eine Partnerschaft mit uns eingehen würdet. Natürlich würden wir euch unterstützen und unsere Hilfe anbieten, wenn ihr uns zusagt. Denn dazu sind unserer Meinung Partnerschaften da.

Wir freuen uns von euch zu hören !

Eure Rückmeldungen könnt ihr uns hier hinterlassen. Schön wäre auch der ein oder andere Gruß von euch in unserem Gästebuch .

Liebe Grüße aus dem State of Tennessee Forum


zuletzt bearbeitet 25.06.2017 13:53 | nach oben springen

#380

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
12.06.2017 16:23
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Liebes Team,

wir sind auf euer Forum aufmerksam geworden und würden gern eine Partnerschaft mit euch eingehen. Wir sind ein Game of Thrones Forum, welches im Jahr 303 A.E. nach dem Ende der 6. Staffel ansetzt. Buchcharaktere sind ebenfalls gern gesehen. Untenstehend findet ihr unsere Storyline. Wir würden uns sehr über eine positive Antwort freuen.

Liebe Grüße
das Valar Dohaeris






"Ich wähle Gewalt"

Wir schreiben das Jahr 303 nach Aegons Eroberung. Fünf Jahre sind seit Robert Baratheons Tod vergangen, vor fünf Jahren brach ein Bürgerkrieg aus, auch als der Krieg der Fünf Könige bekannt. Die sieben Königslande haben viele Schlachten gesehen, viel Blut wurde vergossen - vollkommen gleich, ob es von einem harmlosen Bauern stammte oder von jemandem der großen Häuser des Landes. Trotz der vielen Tode, trotz der Ableben der Prätendenten Renly Baratheon, Stannis Baratheon, Robb Stark und Euron Graufreud, haben andere deren Plätze eingenommen.
Nach der Explosion der Großen Septe von Baelor und dem darauffolgenden Selbstmord König Tommens, krönte sich die vormalige Königinregentin und Witwe König Roberts, Cersei Baratheon, aller Widerstände zum Trotz, zur Königin der Sieben Königslande. Ihre Position ist jedoch alles andere als gefestigt - Intrigen gab es am königlichen Hof seit jeher, zumal es wenigen gefallen dürfte, dass die neue Königin die herkömmliche Erbfolge vollkommen außer Kraft gesetzt hat. Zudem tun sich immer weitere Bedrohungen auf. Wem kann Cerrsei noch trauen, wem kann sie noch vertrauen? Auf welche Personen kann sie ihre Regentschaft stützen?



"Valar Morghulis" - "Valar Dohaeris"

Als Baby war sie dazu gezwungen Westeros zu verlassen, an ihre Heimat hat sie keinerlei Erinnerungen mehr. Dennoch hat sie viele Erfahrungen gesammelt und sich letztendlich sowohl als Khaleesi der Dotraki als auch als Königin von Meereen bewährt. Dennoch verlangt es sie noch immer danach, in ihre Heimat zurückzukehren und den Eisernen Thron zurückzuerobern, welcher ihr rechtmäßig zusteht. Dank des Bündnisses mit Theon und Asha Graufreud, besitzt sie nun genug Schiffe, um mit ihrer Armee nach Westeros übersetzen zu können. Zumal durch Varys bereits Bündnisse mit Rosengarten und Sonnspeer geschmiedet wurden. Daenerys' Flotte legt zunächst in Sonnspeer an, damit sich mit Willas Tyrell - dem nunmehrigen Lord von Rosengarten - und Ellaria Sand - welche nach dem Aussterben des Hauses Martell die Regentin Dornes ist - über das weitere Vorgehen besprochen werden kann.



"König des Nordens!"

Nachdem die Schlacht der Bastarde dank der Ritter des Tales von Arryn erfolgreich geschlagen wurde, können die verbliebenen Starks endlich wieder in ihre Heimat zurückkehren, auch wenn es sie Rickons Leben kostete. Winterfell ist nach dem Brand von den Boltons teilweise wieder aufgebaut worden. Abermals konnte Jon seine Führungsstärke unter Beweis stellen. Während Sansa sich an ihrem Gatten Ramsay für das Erlittene rächt, indem sie ihn von seinen eigenen Hunden zerfleischen lässt, erfährt Jon, dass Melisandre Sharin Baratheon lebendig auf dem Scheiterhaufen verbrannte. Konsequent verstieß er die rote Priesterin wegen Mordes aus dem Norden. Beim Festgelage am Abend, wird Jon von den anwesenden Lords des Nordens, trotz der Tatsache, dass er ein Bastard ist, zum König des Nordens ausgerufen. Wir wird Jon vorgehen, welche Ziele will er erreichen?
Zudem ist Arya mittlerweile auf dem Weg nach Winterfell, ebenso wie ihr Bruder Bran, welcher es mittlerweile über die Mauer geschafft hat. Werden die Geschwister wieder aufeinander treffen und ihre Bande stärker denn je sein?



Wie werden sich die anderen Parteien verhalten? Wie wird Euron Graufreud auf die Rivalen reagieren? Wird Aegon Tagraryen zusammen mit der Goldenen Kompanie ebenfalls einen Angriff aufs Westeros starten oder bleibt er im Exil in Essos?

Der große Krieg hat begonnen - bestimme seinen Verlauf!


zuletzt bearbeitet 25.06.2017 13:55 | nach oben springen

#381

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
15.06.2017 16:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Konnte nicht bearbeitet werden,
da Link fehlt!

Wir sind ein ganz neues Forum.

Hier erstmal ein paar Fakten über uns :

~ Neues Forum
~ Wir sind ein Freeforum
~ Spaß am Playen
~ Wir suchen aktive Player



[lightpink]Willkommen in Miami



Junge Teenager, junge Erwachsene, ja selbst Erwachsene die jung geblieben sind oder es bleiben wollen, die zieht es hier her . In den Sommermonaten, während der Semsterferien, oder auch einfach zwischendurch. An Partywütigen nie aus. Und darum hat es sich Miami zur Aufgabe gemacht, jedes Wochenende ein Festival zu veranstalten. Und dies scheint auch wahrlich gut anzukommen. Die Kassen klingeln. Eine Partynacht, allerdings wird den Einwohnern von Miami noch lange in Erinnerung bleiben, als eine Frauenleiche gefunden wird, hinter der Großraumdisco. Der Besitzer wird festgenommen, wegen angeblichen Mordes, und so wird die Leitung der Disco an die Stadt Miami übergeben. Die Gewalt herrscht auf den Straßen und besonders in der Nacht sind die hilflosen Einwohner der Gefahr ausgesetzt, dass sie Opfer dieser Gewalt werden können. Niemand, aber auch wirklich niemand, kann sich sicher sein. Hinzukommen noch eine Reihe von Adeligen aus aller Welt, die ebenfalls versuchen ihre Schäfchen ins Trockene zu bringen.



Miami hat sich über Jahre hinweg zum Zentrum der Macht entwickelt
In der Stadt herrschen die Gesetze der Mafia. Zwei rivalisierende Gangs haben hier das Sagen. Die Hells Angels und die True Haitian Vultures. Beide Gangs sind als kaltblütig und unbarmherzig verschrien und streben nach der Macht und versuchen ihren Einfluss auf die City auf Miami , das Herzstück der Stadt, zu erweitern..



Des Weiteren gibt es nicht nur Besucher, die lediglich in die Stadt kommen um dort ihren Spaß zu haben und ihr hart verdientes Geld zu verprassen, sonder auch noch andere Gesichter. Tagsüber müssen die Bürger ihrem alltäglichen Leben nachgehen, die Kinder müssen in die Schule, die Erwachsenen zur Arbeit. Aber viele der braven Bürger üben einen wohl eher untypischen Beruf aus: Barkeeper in einem Stripclub, Türsteher, Nachtclub Besitzer Drogen Boss und vieles anderes was in Monaco zu finden ist und auch noch gebraucht wird. Einige der Bürger sind auch nicht so brav wie es scheint und üben sich in Illegalen Berufen aus, um ihre täglichen Almosen zu verdienen
Die Stadt bietet vielerlei Beschäftigungsmöglichkeiten. Wolltest Du vielleicht schon immer mal eine Tänzerin in einem Burlesque - Club oder vielleicht doch etwas vollkommen anderes sein? Dann komm nach Miami und verwirkliche deine Träume.
In Miami sind dir so schnell keine Grenzen gesetzt, so lange Du dich an die Spielregeln der Stadt hältst ... und diese sind ganz einfach; halte dich an die Rangordnung und du hast ein Gutes Leben. .



Wollt ihr einfache Bürger werden oder Teil einer der beiden Gangs, des Adels oder wollte ihr zu den Guten gehören und das Böse in der Stadt vernichten. Entscheidet euch und werdet Teil von einer Stadt die niemals schläft, einer Stadt die vom Geld regiert wird, und wenn du Geld hast, hast du Macht und wenn du Macht hast, hast du auch etwas zu sagen.

Bist du also nur ein einfaches Glied in einer langen Reihe oder stehst du in der Rangordnung weiter oben?
- Finde es selber heraus und betrete Miami




zuletzt bearbeitet 25.06.2017 13:57 | nach oben springen

#382

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
25.06.2017 10:49
von The Darkest Place
avatar


Seit Jahrhunderten tobte der Krieg zwischen den Engeln und den Übernatürlichen.
Der Hass auf das jeweils andere Volk wuchs von Generation zu Generation und war tief in den Köpfen verwurzelt, obwohl die Gründe dafür schon längst verblasst waren.

Die jüngste Generation der Engel setzt auf der Erde alles daran diese Streitigkeiten beizulegen, während die Kinder der Unterwelt Rache für ihre gefallenen Verbündeten planen.
Allerdings gibt es auch jene, die nach Jahrhunderten des Schmerzes und der Qual den Frieden unter den Völkern herbeisehnen.

Leider bedroht auch ein neuer Feind das Leben der magischen Wesen. Unter den Menschen gibt es jene, die einen Sinn für das Übernatürliche entwickelt haben und diese nun mit ihren ganz eigenen Waffen bekämpfen.

Nun suchen wir Verbündete, die uns im Kampf gegen die bösen Kräfte unterstützen.
Zu uns: Wir sind ein kleines Forum, dass sich seine eigene Fantasywelt aufgebaut hat, in der wir nun Leben und Überleben.
Wir würden uns sehr freuen wenn ihr unsere Verbündeten werden wollt. Wenn ihr wollte schaut euch einfach mal bei uns um und hier gehts dann zu unserem Partnerschaftsbereich.
The Darkest Place Partnerschaften

Liebe Grüße,
das The Darkest Place
Team


zuletzt bearbeitet 25.06.2017 14:01 | nach oben springen

#383

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
28.06.2017 21:20
von Lagertha
avatar



Infos & QuickLinks

Forum Gesuche Regeln Chara&Ava-Liste Bewerbung

Willkommen Verlorener Wanderer!

Storyline

Während Ragnar mit König Horik gegen Westen(England) segelt ,um seinen Plan neues Land für seine Leute zu gewinnen ,greift Jarl Borg ,der zuvor von den Plänen der Reise ausgeschlossen wurde ,das Land Ragnars und das ungeschützte Dorf Kattegat an und nimmt dies ein. Als dies Ragnar erfährt bricht er und seine Leute sofort auf um das Dorf zurück zu erobern ,da er fürchtet das seine Frau Aslaug und seine Kinder in Gefahr sind,die jedoch Schutz in einer Hütte in den Bergen gefunden haben.König Horik jedoch bleibt in England um die Verhandlungen mit den Englischen Königen fortzusetzen. Ragnar hat zu wenig Männer um gegen Jarl Borg vorzugehen doch plötzlich kommt ihm Lagertha ,die von dem Angriff gehört hatte zu Hilfe. Mit ihrer Hilfe erobern sie das Dorf zurück jedoch verschonen sie Jarl Borg vorerst da sie seine Schiffe brauchen um gegen Westen zu segeln. In der Zwischen Zeit greifen die Sachsen, König Horik und seine Männer an. Dabei wird einer seiner Söhne getötet. Er und sein zweiter Sohn können nur schwer verletzt fliehen.Athelstan wird gefangen genommen und soll gekreuzigt werden,wird jedoch von König Ecbert gerade noch so begnadigt. Jetzt da Lagertha wieder da ist merkt Ragnar das er noch immer etwas für sie empfindet, doch er will sich für keine seiner Frauen Entscheiden. Dies nimmt ihm Lagertha ab die wieder zurück zu ihrem Mann reist.Jedoch lässt sie ihren Sohn Bjorn bei Ragnar der sich in das Mädchen Porunn verliebt.Kurze Zeit später taucht Lagertha unter dem Namen Jarl Ingstad wieder auf da diese ihren Gatten getötet hatte und bietet sie ihm als Verbündete an. Da Ragnar nun mit Lagertha zusammen genug Schiffe besitzt um genügen Männer nach England segeln zu lassen wird Jarl Borg bei einem blutigen Ritual 'der Blutalder' hingerichtet. Ragnars und König Horiks Vorstellung gehen immer weiter auseinander und Floki soll seinen Freund verraten. Jedoch trickst er Horik aus wodurch er in Ragnars und Flokis Falle läuft und stirbt. Dadurch wird Ragnar zum König. Ab jetzt erlebt ihr alle und bestimmt ihr die Geschichte.


Kleine Fakten für euch:
Aber natürlich Herrscht nun kein Frieden ganz im Gegenteil. Ragnar verfolgt immer noch seinen Plan in England Land zu gewinnen und das möglichst Friedlich. Aber werden die Könige da mit spielen? Was sagen die anderen Jarls dazu, das Ragnar nun König ist. Rollo ist mittlerweile in Frankreich zum König ernannt worden. Wie geht seine Familie in Kattegat damit um? Hasst Ragnar seinen Bruder jetzt um so mehr? Fühlt er sich betrogen? Ragnars Söhne: Hvitserk, Ivar, Ubbe und Sigurd sind nun fast alle tapfere junge Krieger geworden. Auch Bjorn geht auf Große See um neue Länder entdecken zu wollen. Seit ihr dabei?

Spannende Schlachten und Auseinandersetzung erwarten euch!




Kampfdaten

xRating 17+
Wir spielen nach der Serie Vikings
xGespielt wird kurz vor Ende der 3. Staffel - Anfang der 4. Staffel
xOrtstrennung
xKeine Mindestpostinglänge
xGespielt wird in 1. oder 3. Person.





Sonstiges

Es ist nicht notwendig ,die gesamte Serie Vikings gesehen zu haben
,jedoch ist dies im Play von großem Vorteil. Bei Fragen und Unklarheiten
stehen die Admin gern zur Verfügung.


zuletzt bearbeitet 10.07.2017 16:57 | nach oben springen

#384

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
30.06.2017 15:27
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



 
Ein junges Real Life Forum ist auf der Suche nach netten Freunden,
daher stellen wir uns kurz vor:
 
Petite Ville wurde 1879 von zwei adeligen Familien gegründet und ist ein kleines unscheinbares Dorf mitten in Frankreich, welches an viele Weinberge angrenzt. Haupteinnahmequelle des Dorfes ist somit der Weinanbau und dessen Verarbeitung. Doch ist das nicht alles, was dieses Dorf ausmacht, nein, die Ruhe und die Erholung, welche man in diesem kleinen Dorfe haben kann, ist wahre Wunder wert. Ebenso haben die Menschen dort wenig bis gar keine Vorurteile gegenüber allem, was es in der Welt gibt, somit ist auch jeder Mensch dort herzlich willkommen, ganz gleich, aus welchen Gründen er aus der Gesellschaft ausgeschlossen wurde. Denn in den Augen der Bewohner hat jeder eine zweite Chance verdient und so werden in Petite Ville auch alle integriert und in das Geschehen mit einbezogen. Viele Leute suchen sich hier sogar einen Zufluchtsort, wenn das Leben alles andere als rosig verläuft oder sie in der Gesellschaft nicht anerkannt oder respektlos behandelt werden. Hier finden sie eine neue Heimat, weil Sie hier ganz sie selbst sein können und brauchen sich auch keine Gedanken darüber machen, wie die Zukunft verläuft. Sie bekommen Schutz und Anerkennung für den Fleiß ihrer Arbeit, sowie Freunde, die Ihnen helfen, ein neues Leben aufzubauen und Anschluss an der Gesellschaft finden zu können, sodass sie voll und ganz neu durchstarten können und ein Leben in geordnete Reihen führen können, um eines Tages ein normales und gutes Leben zu führen.
 
Wenn auch du ein Mensch bist, der aus der Gesellschaft ausgeschlossen wurde oder bisher viel Leid und Kummer ertragen musstest, weshalb du nun ein neues Leben beginnen möchtest, dann finde den Weg nach Petite Ville und werde Teil einer großartigen Gesellschaft und finde Anschluss bei anderen Personen.
 
Über eine positive Rückmeldung würden wir uns sehr freuen!
 
Herzliche Grüße
 
Mael & Chris


 


zuletzt bearbeitet 10.07.2017 16:57 | nach oben springen

#385

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
14.07.2017 17:06
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




Liebes Life beyond good and evil Team,

wir sind ein Shadowhunters Forum der US-amerikanischen Fantasyserie, welche auf der Buchreihe ´die Chroniken der Unterwelt´basiert.
Sehr gerne würden wir uns für eine Partnerschaft mit eurem Forum bewerben. Damit ihr euch ein Überblick verschaffen könnt verlinken wir euch alle wichtigen Themen direkt. Als Erstes findet ihr unsere Storyline hier und unsere Charas hier. Über eine Bestätigung oder Ablehnung würden wir uns im vorgesehenen Rückmeldethread freuen.

Liebe Grüße vom Team des Blood calls to Blood.


zuletzt bearbeitet 01.08.2017 17:36 | nach oben springen

#386

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
17.07.2017 22:39
von Be a Star!
avatar

Forum nicht mehr vorhanden!



Einen schönen guten Tag Liebes Forum ❤,
der rote Teppich ist ausgerollt und der Start unseres neuen Forums kann los gehen ★
Wir suchen noch viele tolle Partner.

Hier erstmal ein paar Informationen über uns:

Los Angeles, oder auch "City of Angels" die tollste Stadt in der USA schlechthin und soweit das Auge reicht Stars und Sternchen. Überall Kameras die nur darauf warten, dass irgendwas peinliches passiert oder ein dunkles Geheimnis zum Vorschein kommt. Vielleicht ein neuer Lover? Endlich ein Baby oder doch nur wieder betrunken nach dem großen Dreh in einer Bar herum taukelnd? Die Promis sind vor niemanden sicher!

Du bist frisch geduscht und willst gerade das Haus verlassen, um einfach mal in Ruhe einen Kaffee bei Starbucks trinken zu gehen. Kaum öffnest du die Tür fällt ein Blitzgewitter auf dich ein. Überall Paparazzis die immer näher kamen. Schnell knallst du die Tür zu und fragst dich, woher die denn wissen wo du wohnst und was die hier bitte machen? Verzweifelt fährst du dir durchs frisch gestylte Haar und überlegst wie du da jetzt vorbei kommen sollst. Vielleicht bleibst du auch einfach heute mal zuhause und machst dir einen schönen Tag auf der...Nichts da! Du siehst in den Spiegel, beginnst breit zu grinsen und richtest dich wieder her. °Du bist ein Star, berühmt und die Leute lieben dich! Trau dich und zeig der Welt wer du bist.° Fest entschlossen reißt du die Tür förmlich wieder auf und stürzt dich ins Vergnügen. Posierst in jede Kamera und schenkst dem einen oder anderen mal einen Luftkuss. Du genießt es wie alle deinen Namen riefen und ein Foto von dir wollen.



Das Gefühl ein Star zu sein ist unbeschreiblich, fühlt sich einfach klasse an und was ist besser, als wenn die ganze Welt dich liebt? Du glaubst uns nicht? Dann probier es doch selbst aus, sei ein Star und spüre es selbst, wie es ist, in der Haut einer Ikone zu stecken.
Doch vergiss niemals, die Kamera findet dich überall!

Wichtige Links

Regeln
Starliste
Bewerbung
Annahme und Ablehnung


Wir freuen uns auf eine Antwort von euch ♥


zuletzt bearbeitet 01.08.2017 17:37 | nach oben springen

#387

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
31.07.2017 22:51
von Trimountaine
avatar


WE. ARE. BACK. Boston Baby
.... und besser als je zuvor
Ihr habt euch gewundert warum man so lange nichts mehr von uns gehört hat? Mhm, das könnte daran liegen das wir mit unseren Köpfen tief in den Umzugsarbeiten gesteckt haben, denn das Adventures of Life ist umgezogen. Ab sofort findet ihr unser Forum unter folgenden Link:
Trimountaine

Wir hoffen sehr das trotz dieser Änderung unsere Partnerschaft bestehen bleibt, falls dies so ist bitten wir euch um eine Rückmeldung [klick] damit wir euch wieder als Partner eintragen können

VIELE LIEBE GRÜSSE
- das [strike]Adventures of Life[/strike] Trimountaine Team


zuletzt bearbeitet 01.08.2017 17:37 | nach oben springen

#388

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
05.08.2017 20:22
von CLOSER LIFE
avatar

Forum nicht mehr einsehbar!



Hallo liebes Forum und sonnige Grüße aus dem schönen Sonnenstaat Arizona!

Wir sind ein ganz neues Real Life Forum was noch auf der Suche nach Nachbarn ist. Bei dieser suche sind wir auf euer Forum gestoßen.
Da wir euer Forum sehr Ansprechend finden, würden wir uns sehr freuen wenn ihr auch mal bei uns vorbei schaut.
Und wer weiß? Vielleicht können wir euch ja davon überzeugen uns als neue Nachbarn mit aufzunehmen?!
Wir würden uns freuen.

Hier noch ein paar Kurze Fakten über unser Forum und unsere Wichtigsten Links!

~ Real Life Forum
~ Schauplatz bietet uns das sonnige Arizona mit unseren 2 Hauptspielpunkten Phoenix und dem Fiktive kleinen Vorort Crystal Creek
~ FSK 16 mit FSK 18 Kennzeichnung
~ Keine Mindestpostlänge

* Stadtgeschichte * Bewohnerverzeichnis * Gesuche * Nachbarbereich

Liebe Grüße senden euch
Kandall , Darryl & Alexander aus dem
#CLOSER LIFE


zuletzt bearbeitet 07.09.2017 12:45 | nach oben springen

#389

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
07.08.2017 19:34
von WIC
avatar


Seid gegrüßt, Reisende!



Einen wundervollen guten Tag, wir sind das Winter is Coming, ein ganz frisches Game of Thrones - Rpg, das ab der 3. Staffel ansetzt. Dürften wir uns vielleicht kurz vorstellen? Am besten gleich, bevor die Weißen Wanderer uns noch vorher schnappen...
Willkommen in einer Welt, in der hinter jeder Ecke eine neue Gefahr lauert. Eine Welt voller Intrigen und Machtspiele, voller Kriege, Liebe und Hass.




Story

Das Leben in den Sieben Königslanden hat sich verändert, seit König Robert Baratheon bei einem tragischen Jagdunfall das Zeitliche segnete. Nun sitzt seit einiger Zeit der grausame Kindskönig auf dem Eisernen Thron, angeleitet von seiner Mutter und seinem Großvater und mit einer Starkgeisel sowie einer einflussreichen Verlobten in der Hinterhand. Doch die Frage ist, ob hier der Löwe die Rose kontrolliert - oder doch andersherum? Onkel und Vater Jaime ist jedenfalls kurz davor, wieder in Königsmund bei seiner geliebten Schwester anzukommen... Mit einer Hand weniger.
Stannis wurde in der Schlacht am Schwarzwasser derweil vernichtend geschlagen - aber er ist nicht tot und hat auch nicht vor, diesen Zustand in nächster Zeit zu erreichen. Doch noch drei weitere Könige wollen ihre Ansprüche geltend machen. Robb Stark, der Königs des Nordens und Balon Greyjoy, der König der Eiseninseln. Nicht zu vergessen Euron Greyjoy. Balons jüngerer Bruder und seiner Meinung nach eindeutig der bessere Herrscher über die Eiseninseln, wenn nicht sogar übers ganze Königreich. Sie alle sind bereit, Blut und Schmerzen in Kauf zu nehmen, um ihre Ziele zu erreichen. Einzig und allein Dorne hält sich bisher aus den Angelegenheiten der Krone heraus, aber wer weiß schon, wie lange noch? Und auf welche Seite werden sie sich schlagen? Und wie gedenkt eigentlich Daenerys Targaryen, die letzte ihres Namens, den Eisernen Thron einzunehmen? Besonders nun, da sie in Essos drei Drachen geboren hat? Fragen über Fragen.
Währenddessen erwächst jenseits der Mauer eine Gefahr, die niemand kommen sah - eine Armee der Toten. Die Weißen Wanderer kommen nach Westeros, und eines steht für alle Spieler, die am Spiel der Throne teilnehmen, fest: Der Winter naht.

Forum


zuletzt bearbeitet 07.09.2017 12:48 | nach oben springen

#390

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
08.08.2017 18:27
von In Noctem
avatar

Forum nicht mehr einsehbar!


Liebes Foren-Team,
wir sind auf Euer Forum aufmerksam geworden und würden sehr gerne eine Partnerschaft mit Euch eingehen.
Wie man ja bereits an der Überschrift erkennen kann.

Um nicht all zu lange um den heißen Brei zu reden, wollen wir uns Euch kurz vorstellen und Euch so einen kleinen aber feinen Einblick über uns und unser Forum geben.




   


Wir schreiben das Jahr 1981 in der britischen Hauptstadt London.

Der dunkle Lord ist auf dem Höhepunkt seines Feldzuges, viele Hexen und Zauberer, sowie viele weitere magische Wesen,
haben sich ihm angeschlossen. Jeder der sich dem Lord in den Weg gestellt hat, wurde ohne Erbarmen vernichtet.
Was das nächste Ziel des Lordes ist weiß niemand so genau.
Wird es die Schule für Hexerei und Zauberei sein oder übernimmt er erst das Kommando über das Ministerium?
Sowohl der Zaubereiminster als auch der Schulleiter von Hogwarts haben sich bereits gewappnet und sind bereit sich zu verteidigen.




    

Dieser Satz sagt den meisten wohl etwas....
Godrics Hollow in der Nacht des 31. Oktobers 1981. Hier begann die Geschichte des kleinen Jungens Harry Potter.
Der Dunkle Lord tötet seine Eltern und versucht auch ihn umzubringen, doch wie durch ein Wunder überlebt der damals 15 Monate alte Harry.
Zu diesem Zeitpunkt weiß noch keiner, dass Harry der Auserwählte ist, welcher den Dunklen Lord,
wenn die Zeit gekommen war, besiegen konnte.
So beginnt die Reihe von J. K. Rowling.

Doch wir setzten anders an....
Was passiert eigentlich, wenn an besagtem 31. Oktober 1981 der kleine Harry nicht überlebt hätte?


    

Wir hoffen wir konnten Euch so einen kleinen Einblick verschaffen und konnten Euch für eine Partnerschaft gewinnen.
Es würde uns freuen, wenn wir bald etwas von Euch hören.

Bis dahin verbleiben wir mit den besten Grüße.
Das Team von In Noctem

http://in-noctem.xobor.de/

Wichtige Links im Überblick
ϟ Rückmeldung auf eine Anfrage
ϟ Wichtiges zum Forum
ϟ Unser Partnerbuch


zuletzt bearbeitet 07.09.2017 12:49 | nach oben springen

#391

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
18.08.2017 23:36
von Luctor et Emergo
avatar



Hallo liebes Forum! ♥
Eines der wichtigsten Dinge für ein gut laufendes Forum sind natürlich gute Partner & auf der Suche nach diesen, sind wir auf euch gestoßen. Wir sind zwar noch ganz jung und noch klein, aber haben wir nicht alle so angefangen? Wir haben für euch im folgendem unsere Story mit geschickt, damit ihr ein Einblick in unser Forum bekommt und dazu noch ein paar Links zeigen, die weiterhelfen können.

ForumStory + RegelnPartnerbereich

Wir hoffen, dass wir euch bald zu unseren geschätzten Partnern zählen dürfen!
Das LUCTOR ET EMERGO-Team.



FORKS; WASHINGTON - 2006

Bella hatte sich ihren achtzehnten Geburtstag immer anders vorgestellt, ohne Zweifel. Wie hätte sie auch auf so etwas kommen können? Die Wahrheit schien unvorstellbar, selbst rückblickend. Erst hatte sie auch nie nur mit der Existenz von Vampiren gerechnet, nicht einmal viel Gedanken darüber verschwendet und dann war sie der festen Überzeugung gewesen, in Edward den Partner fürs Leben gefunden zu haben - für’s ewige Leben. Sie konnte verstehen, dass er sich nach dem Vorfall Sorgen machte - aber das plötzliche Verschwinden der kompletten Cullen Familie traf sie hart. Immerhin hatte sie inzwischen auch zu dem Rest der Familie eine Bindung aufgebaut, mit einigen stärker als mit anderen.
Für einige Wochen konnte man sie sogar als depressiv bezeichnen, etwas was viele nicht verstanden. Es war doch eine einfache ‘Jugendliebe’ oder etwa nicht? Das es für Bella so viel mehr war konnte vor allem ihr Vater nicht verstehen. Aber nach einigen Wochen war die junge Brünette einfach nur noch verärgert. Verärgert, verletzt und enttäuscht - das Edward so schnell aufgab und einfach abhaute, anstatt sich den Problemen zu stellen und für ihre Liebe zu kämpfen; dass er sie einfach alleine ließ ohne darüber zu reden und sie mit einem Haufen verpasster Möglichkeiten hinterließ.
Eher aus Trotz als allem anderen fängt sie an, mehr Zeit mit den Quileute zu verbringen, bis sie auf einmal ihre gesamte Freizeit im Reservat lässt und feststellt, dass Jacob zu einem festen Teil ihres alltäglichen Lebens geworden war. Die nächsten Monate verliefen so, wie Charlie es sich wahrscheinlich vorgestellt - und gewünscht - hatte, als als sie in die Kleinstadt gezogen war: gute Noten, einige Freunde und eine zaghafte Beziehung mit Jacob, die die Blacks und Swans wieder enger zusammen bringen sollte. Bella konnte zwar nicht die gleichen Gefühle für den Gestaltenwandler aufbringen, wie für Edward und sie bezweifelte, dass sie das jemals können würde, aber sie versuchte dieser Beziehung jede Chance zu geben - immerhin war sie glücklich, irgendwie.



Die Cullen hingegen zieht es für eine Weile zu dem Denali Oben in Alaska - das plötzliche Verschwinden aus Forks brachte einige Schwierigkeiten mit sich und so braucht die Familie etwas Zeit, um ein neues Leben aufzubauen - neue Identitäten, neue Jobs,… Die Denali sind glücklich, dem befreundeten Clan eine Weile Obhut zu gewähren und so dauert es etwas, bevor die Cullens Alaska wieder verlassen.
Edward ist zwar überzeugt, das richtige für Bella und ihre Sicherheit getan zu haben, noch immer unwissend über ihre wahre Motivation hinter dem Streben nach einem Vampir-Dasein, kann aber nicht aufhören, an sie zu denken. Er behält sie im Auge, von einem sicheren Abstand - besonders nachdem Alice nach einiger Zeit nichts mehr über Bella sagen kann, dank der ständigen Präsenz von Wölfen an Bellas Seite. Für ihn ist eines klar: er wird nie eine Gefährtin finden, denn Bella ist seine einzig wahre Liebe. Aber er kann sie nicht haben und sie soll glücklich sein - also bleibt er ihr fern und treibt stattdessen seine Familie in den Wahnsinn.
Nach einigen Monaten hält Carlisle es einfach nicht mehr aus und nimmt seinen alten Plan wieder auf, Edward eine Gefährtin zu suchen. Für eine Weile trennen sich die Wege der Familie - keiner hält es lange mit Edward aus und Rose und Emmett wollen einfach etwas Zeit für sich. Carlisle und Esme nutzen die Gelegenheit, um Edward die perfekte Partnerin zu finden und glauben, diese in der Normadin Adrianna gefunden zu haben - kurzerhand überzeugen sie diese, sich ihnen anzuschließen, bevor sich die Cullen-Familie wieder vereint.
Einige Mitarbeiter des Krankenhauses in Forks schaffen es aber, Carlisle aufzufinden. Sie präsentieren ihm einen Fall, der ihn kurzerhand geradezu zwingt, zurück zu kehren. Dank seiner Erfahrung, die die aller anderen Ärzte bei weitem übertrifft, ist er einer der einzigen Ärzte, die überhaupt helfen kann und wahrscheinlich der einzige der nicht einen undenkbar hohen Bonus dafür erwartet. Unfähig, nein zu sagen - es ging hier schließlich um Menschenleben und eine aufkommende Epidemie - zieht er erst alleine mit Esme zurück nach Forks, erwartet aber, dass der Rest der Familie folgt.



Die Gestaltenwandler und Ältesten aus La Push sind am Anfang skeptisch, als Bella anfängt, mehr Zeit dort zu verbringen. Ihre Loyalität zu den Cullen war nicht zu übersehen. Einige ändern ihre Haltung ihr gegenüber aber nach einiger Zeit, andere nicht. Die doch etwas längere Anwesenheit der Cullens und die Spannungen reichten aus, um mehr junge Stammesangehörigen den ersten Anreiz zur Verwandlung zu geben. Es gibt mehr Wölfe, als in den letzten Jahren, was die Dynamik der Quileute etwas durcheinander bringt und die Gefahr erhöht, dass ihre Geheimnisse von den Bewohnern der Stadt entdeckt werden.



Laurent; der die Cullens nicht mehr in Forks anfindet und mit den Rachevisionen von Victoria nicht übereinstimmt, beschließt stattdessen die Volturi ins Vertrauen zu ziehen. Er weiht Aro, Marcus und Caius in Victorias Vorhaben mit ein und offenbart damit auch, dass Bella über die Existenz von Vampiren Bescheid weiß. Die Volturi beschließen, dass dies eine Gefahr darstellt und überlegen, wie sie dagegen vorgehen…



zuletzt bearbeitet 07.09.2017 12:53 | nach oben springen

#392

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
28.08.2017 11:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar






Liebes Forumteam

Wir eröffnen unser Forum neu und bitten um eure Mithilfe. Wir sind ein Freeplay Forum FSK 16 mit 3 Handlungsorten.

Unsere Story




Nach dem Ableben Arcardus' und dem nun endgültigen verschwinden der Hölle wurde Mystic Falls in eine Geister Stadt verwandelt. Dort herrscht kein normales Leben, die Aura des Bösen ruht trotz allem noch auf dieser einst so friedlichen Stadt. Allein beim betreten kann es sein dass man von seinem inneren Hass übermannt wird und dem drang zu töten nicht mehr wieder stehen kann. Je länger man sich in dieser Stadt aufhält, desto weniger kann man der Dunkelheit entrinnen. Doch damit die Balance zwischen gut und böse aufrecht erhalten wurde opferte sich ein Mensch, einst von Reinheit uns Güte getrieben lebt diese Person nun im Schatten. Sie Spuren des Bösen haben auch sie nicht verschont und irgendwann ließ sie sich ganz hinein Ziehen. Ohne Hoffnung , ohne Liebe fiel es ihr schwer zu wieder stehen, sie wurde zu etwas finsterem, nichts menschliches ist mehr an und in ihr vorhanden. Alleine wartet sie nun darauf bis sich neue "Freunde" oder Opfer nähern und mit ihr in der tristen Finsternis leben. Insgeheim ist ihr Plan jedoch ein anderer.....


In New Hills haben sich nun alle Geschöpfe der Urvampire versammelt um zu feiern, dass diese ihre Stadt endlich verlassen haben. Doch reicht ihnen das oder verspüren sie immernoch das Bedürfnis sich an ihnen zu rächen? Denn der Krieg dort geht trotzdem immer weiter, wie schon seit Anbeginn der Zeit. Außerdem ist da noch die Frage was mit Hayleys Wolfsrudel ist. Haben sie sich verstreut, nachdem Hayley New Orleans verlassen hat oder sind ihr sogar welche gefolgt?

Ravenwood. Eine Stadt in der nichts ist wie es scheint. Wie viel ist wohl los in dieser Stadt? Gibt es hier tatsächlich nur Menschen oder stehen die bloß ahnungslos inmitten der Vampire, Werwölfe, Hexen und Hybriden?
Auf jeden Fall hat Hayley Marshall als erstes den Weg hergefunden. Sie soll herausfinden, ob sich diese Stadt als neues zu Hause für die Mikaelson Familie eignet. Wie werden die Bewohner darauf reagieren, wenn auch die Urvampire hier niederlassen? Wird die kleine Hope dann endlich ein normales Leben führen können?

Tritt ein und entscheide selbst auf welcher Seite du stehen willst.....



Antworten auf AnfragenUnsere Partner

Wir freuen uns auf neue Partner und Mitglieder Hand in Hand with the Damned









zuletzt bearbeitet 07.09.2017 12:55 | nach oben springen

#393

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
08.09.2017 21:11
von Godrics Hollow
avatar


Liebes Foren-Team,
wir sind auf Euer Forum aufmerksam geworden und würden sehr gerne eine Partnerschaft mit Euch eingehen.
Wie man ja bereits an der Überschrift erkennen kann.

Um nicht all zu lange um den heißen Brei zu reden, wollen wir uns Euch kurz vorstellen und Euch so einen kleinen aber feinen Einblick über uns und unser Forum geben.

  

Godrics Hollow in der Nacht des 31. Oktobers 1981. Hier begann die Geschichte des kleinen Jungen Harry Potter.
Der Dunkle Lord tötet seine Eltern und versucht auch ihn umzubringen, doch wie durch ein Wunder überlebt der damals 15 Monate alte Harry.
Zu diesem Zeitpunkt weiß noch keiner, dass Harry der Auserwählte ist, welcher den Dunklen Lord,
wenn die Zeit gekommen war, besiegen konnte.
So beginnt die Reihe von J. K. Rowling.

Doch wir setzten anders an....
Was passiert eigentlich, wenn an besagtem 31. Oktober 1981 der kleine Harry nicht überlebt hätte?


    

Der dunkle Lord ist auf dem Höhepunkt seines Feldzuges, viele Hexen und Zauberer, sowie viele weitere magische Wesen,
haben sich ihm angeschlossen. Jeder der sich dem Lord in den Weg gestellt hat, wurde ohne Erbarmen vernichtet.
Was das nächste Ziel des Lordes ist weiß niemand so genau.
Wird es die Schule für Hexerei und Zauberei sein oder übernimmt er erst das Kommando über das Ministerium?
Sowohl die Zaubereiministerin als auch der Schulleiter von Hogwarts haben sich bereits gewappnet und sind bereit sich zu verteidigen.


Wir hoffen wir konnten Euch so einen kleinen Einblick verschaffen und konnten Euch für eine Partnerschaft gewinnen.
Es würde uns freuen, wenn wir bald etwas von Euch hören.

Bis dahin verbleiben wir mit den besten Grüße.
Das Team von Godrics Hollow

http://godrics-hollow.xobor.de/

Wichtige Links im Überblick
ϟ Rückmeldung auf eine Anfrage
ϟ Wichtiges zum Forum
ϟ Unser Partnerbuch


nach oben springen

#394

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
10.09.2017 12:50
von Jon Snow
avatar



Wir haben erfahren das es ein Forum gibt, das wir noch nicht mit unseren Anfragen genervt haben, darum haben wir uns entschlossen einen Raben mit unserer Anfrage los zu schicken.
Seht euch ruhig in aller Ruhe bei uns um.
Und jetzt erzähle ich euch ein kleines bisschen über uns.










Infos & Quicklinks:



Forum Gesuche Regeln Chara&Ava-Liste Bewerbung



xab 18 Jahren
xWir spielen nach der Serie Game of Thrones
xGespielt wird nach der 6. Staffel
xOrtstrennung
xKeine Mindestpostinglänge
xGespielt wird in 1. oder 3. Person.





nach oben springen

#395

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
13.09.2017 18:15
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Partnerschaftsbewerbung

Um das nervige Geplänkel und blablabla wegzulassen, überlassen wir einfach dem lieben Emmett das Wort, der uns ein bisschen vorstellen möchte:



Zitat von "Emmett McCarty Cullen"
Hey Leute!
Wir haben uns wirklich eine lange Zeit nicht mehr gesehen, kennt ihr mich noch? (think)
Genau genommen ist es sieben Jahre her, seitdem ihr meine reizende Lieblingsnichte Nessie kennenlernen durftet - aber erzählt Bella nicht, dass ich sie so nenne,
dann regt sie sich wieder auf wie ein kleiner glitzernder Gartenzwerg und ich verschlucke mich beim nächsten Mal an einem Bären, weil das Bild so witzig ist.
Na jedenfalls, die Kleine ist zwar erst sieben Jahre alt, aber sie ist mittlerweile richtig erwachsen geworden. Gerade deswegen mussten wir die letzten paar Jahre in Denali verbringen, damit niemandem auffällt wie schnell sie wächst. Aber das hatte auch was Gutes, denn so konnten wir Garrett direkt bei seiner Umstellung auf Tierblut helfen, was gar nicht so einfach ist wie ihr sicherlich wisst. Seit Nessie auf der Welt ist, scheint mein blonder Engel sich mit ihrem Leben als heißer Vampir sich besser zurecht zu finden, was mir jedes Mal den Tag um einiges versüßt. Zwar verbringt sie viel Zeit mit der Kleinen und schenkt ihr manchmal mehr Aufmerksamkeit als mir, aber solange sie so glücklich ist, ist mir das nur recht. Um es wieder gut zu machen, hat sie mich vor ein paar Monaten mit einer kleinen Reise in meine alte Heimat überrascht und was soll ich euch sagen? Es hat sich nichts verändert. Wir haben sogar die Kirche gefunden, in der meine Eltern vor so vielen Jahren geheiratet haben und es ihnen gleich getan. Ja, irgendwie kann ich auch romantisch sein!
Was die Wölfe angeht, steht der kleine Fido in engem Kontakt zu den anderen und berichtet uns täglich, was in La Push so vor sich geht. Irgendwie haben Sam und Emily geheiratet, ein paar jüngere Wölfe haben sich verzogen um alt zu werden und es gibt ein neues Rudel in einem nahe gelegenen Reservat. Aber das sollte Fido euch besser selbst erzählen.
Was die Volturi angeht, von denen haben wir in den letzten Jahren nichts gehört. Ob das nun gut oder schlecht ist, kann ich nicht so genau sagen, aber Aro wäre nicht Aro, wenn er nicht wieder irgendwas im Schilde führt. Aber Alice, Edward und Bella wird er nicht bekommen, das schwöre ich auf den letzten Grizzlybären der Welt!






Abschließend würden wir uns sehr freuen, wenn ihr die Partnerschaft mit uns bestätigen würdet und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit euch!

DOWNSIDE GRAVITYRÜCKMELDUNGSTORYLINE


nach oben springen

#396

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
22.10.2017 17:41
von Daryl Dixon
avatar



1
2
3
 
[url=http://theworldhaschanged.forumieren.de/]
[img]https://i62.servimg.com/u/f62/19/73/04/01/button10.jpg[/img]
[/url]
 


nach oben springen

#397

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
03.11.2017 11:18
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




Gesetz zur Erfassung der Vampirpopulation

§1 Vampire ohne festen Wohnsitz, sogenannte Nomaden, sind verpflichtet, sich erfassen zu lassen.
§2 Ein Wechsel des Kontinents ist unverzüglich anzugeben.
§3 Das Verlassen des Staates ist gemeinsam mit dem voraussichtlichen Zielort unverzüglich zu melden.
§4 Zuwiderhandlungen werden mit Vernichtung gestraft.
§5 Das Gesetz tritt zum 01.01.2015 inkraft.




Obiges Gesetz trat vor über zwei Jahren inkraft - seitdem hat sich im Leben der vampirischen Nomaden einiges geändert. Nach außen hin, wurde das Gesetz so dargestellt, dass es für die Volturi notwendig ist, sich einen Überblick über die Vampirpopulation und den Aufenthaltsort der Nomaden zu verschaffen, um Verbrechen und falschen Beschuldigungen vorzubeugen, somit auch den Schutz aller zu gewährleisten. Dennoch wird gemunkelt, dass dies nicht der vorrangige Zweck ist, dieses Gesetz mehr der Machterhaltung und Kontrolle gilt. Die Nomaden sind immerhin die am Schwierigsten zu überwachende Gruppe in der Vampirwelt, da sie, im Gegensatz zu den Zirkeln keinen festen Wohnsitz besitzen. Da allerdings Länderwechsel den Volturi gemeldet werden müssen, fühlen sich die meisten von ihnen in ihrer Freiheit eingeschränkt. Um die Überwachung zu gewährleisten, wurde zudem die Zahl der Außenposten beträchtlich aufgestockt. Der Unmut der meisten Nomaden ist spürbar, dennoch ist es weitaus besser für die eigene Gesundheit, dies nicht auszudrücken. Eine Entwicklung, die den Rumänen durchaus in die Hände spielt, denn es schließen sich ihnen immer mehr Anhänger an.


Doch auch die Nomaden, die sich keinem Zirkel anschließen möchten, sondern lieber frei sein wollen, ohne von anderen abhängig zu sein, wollen, diese Gesetze nicht länger akzeptieren, diese Diktatur, die von den Volturi mittlerweile aufgebaut wird. Dank moderner Kommunikationsmittel fällt es ihnen leichter im gegenseitigen Kontakt zu bleiben. Die Federführende, Alexia Sinclair, hält sich hauptsächlich in den Vereinigten Staaten von Amerika auf, wo auch bereits die Vorbereitungen für ein gemeinsames Treffen zur Beratung laufen. Natürlich muss alles unter dem Deckmantel der Verschwiegenheit vonstatten gehen, ehe die Volturi auf die "Resistance", wie sich die Gruppe selbst nennt, aufmerksam wird.


11 Jahre sind seit der Geburt Renesmees und der darauffolgenden Konfrontation mit den Volturi vergangen. Die Halbvampirin ist mittlerweile eine erwachsene Frau und genießt vor allem in La Push große Beliebtheit. Nachdem die Cullens vor wenigen Monaten nach Alaska zu den Denalis gezogen sind, da es mittlerweile auffiel, dass sie nicht alterten, haben sich Edward und Isabella gemeinsam mit ihrer Tochter in ihr Häuschen im Wald zurückgezogen, damit sich Renesmee und Jacob nicht voneinander trennen mussten. Andernfalls hätte man Jacob vor die Wahl gestellt, sich für sein Rudel oder seine Prägung zu entscheiden, was alle Parteien vermeiden wollten. Sonst läuft das Leben in LaPush in geregelten Bahnen, auch wenn Sam und Emily mittlerweile geheiratet haben.


Zum Forum


nach oben springen

#398

RE: Partnerschaftsanfragen

in
ALLES RUND UM UNSERE PARTNER
22.11.2017 17:01
von Pages of Life
avatar




Liebes Forum
Gerne würden wir uns bei euch um eine Partnerschaft bewerben. Im folgenden Text findet ihr die kurze Story unseres Forums und die wichtigsten Links. Wir hoffen bald von euch zu hören!

Reallife/Crime • Sydney,Australien • FSK 18

Herzlich Willkommen im sonnigen Sydney mein Freund! In der grössten und auch schönsten Stadt Australiens leben wir. Wir besitzen tolle Küsten, Strände aber auch eine sehr beeindruckende Stadt. Es gibt eigentlich nichts was man hier nicht findet und mit 4.6 Millionen Einwohnern wird es auch nie langweilig dass kannst du mir glauben.



Nach aussen hin wirkt unsere belebte Stadt relativ idyllisch wenn man mal von der Hektik der Innenstadt absieht. Aber der Schein trügt. Seit einigen Jahren hat sich hier eine ziemlich, nennen wir es mal 'Untergrundszene' aufgebaut. Ins Leben gerufen hat sie Luke Riley. Der Sohn des Anführers einer Bikeclubs, welcher relativ friedlich unterwegs war, hat die Karten neu gemischt. Er hat begonnen die Stadt mit Drogen zu versorgen, die Polizei zu bestechen und dafür gesorgt dass man sich hin und wieder Nachts alleine nicht mehr ganz so sicher fühlt. Ich will dir wirklich keine Angst machen aber ich hab gehört mit diesen Leuten ist nicht zu spassen. Sie nennen sich übrigens die 'Sons of Anarchy' recht passend wie ich finde, denn wenn dass so weiter geht ist eine Anarchie gar nicht mehr so undenkbar.



Doch es gibt glücklicherweise immer noch Cops die sich nicht bestechen und auch nicht einschüchtern lassen und weiterhin für recht und Ordnung sorgen. Sie sind die, die dafür sorgen dass wir den Glauben nicht verlieren und wahrscheinlich auch, dass das Chaos nich nicht ausgebrochen ist. Aber wie lange wird das noch gut gehen, dieser Kampf 'gut' gegen 'böse'? Ich denke irgendwann wird es gehörig Ärger geben. Die verbliebenen loyalen Cops werden einen Teufel tun sich dem Regime vom Luke zu beugen. Er hingegen wird sich das ebenfalls nicht gefallen lassen. Da kommt sicher noch einiges auf uns zu.



Aber genug von diesen dunklen Seiten. Wir haben hier bei uns auch echt viele Studenten und somit mangelt es auch wirklich nicht an Partys. Ebenso ist die Durchschnitts Arbeiterfraktion vertreten. So sind unsere Restaurants, Clubs und auch das Casino immer gut gefüllt. Schliesslich muss jeder nach einem anstrengenden Tag einmal abschalten. Es gibt eigentlich nichts was du hier bei uns nicht findest und die meisten haben wohl mehr Geheimnisse als es nach aussen hin scheint. Ich könnte dir hier noch Stunden lang Dinge über unsere schöne Stadt erzählen aber ich finde du solltest uns am besten selber besuchen.



Wir vom Pages of Life freuen uns auf deinen Besuch. Und denke daran:

YOUR LIFE IS A BLANK PAGE. YOU WRITE ON IT.


ForumRegelnRückmeldung


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 13 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1359 Themen und 71281 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 41 Benutzer (10.02.2015 00:16).

Visit us...



User : Probe - Moderatoren - Mitglieder - Admin -
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen